Aromatisiertes Wasser mit Plattpfirsichen, Heidelbeeren und Minze

Als wir (meine Frau und ich) heute so durch die Obstabteilung unseres Supermarktes geschlendert sind, kam uns spontan eine tolle Rezeptidee für aromatisiertes Wasser, die wir unbedingt zuhause ausprobieren wollten. Wir überlegten uns Mineralwasser mit Plattpfirsichen, Heidelbeeren (auch „Blaubeeren“ genannt) und Minze zu mischen und zu aromatisieren.

Nachfolgend möchten wir dieses tolle Rezept an unsere Besucher und Leser weitergeben und in einer detaillierten und bebilderten Schritt-für-Schritt-Erklärung aufzeigen, wie man vorgehen sollte, wenn man dies ebenfalls zuhause ausprobieren und nachmachen möchte.

Zur Info: Plattpfirsiche sind eine Unterart des Pfirsichs (=> Hier eine genaue Erklärung/Definition). Sie sind deutlich flacher (sehen aus wie plattgedrückt, daher der Name) und besitzen ein helles und ein wenig anders (etwas süßlicher) schmeckendes Fruchtfleisch. Man findet Sie in DE meist um den Monat August herum überall im Handel.

Benötigte Utensilien und Zutaten

Diese Utensilien und Zutaten werden für die Herstellung benötigt:

  • Mineralwasser oder stilles Wasser (je nach Vorliebe)
  • 2-3 Plattpfirsiche
  • Ein Topf mit Minze
  • Eine Schale Heidelbeeren/Blaubeeren
  • Optional: Eiswürfel
  • Ein Schneidebrett
  • Eine Glaskaraffe
  • Ein scharfes Messer

Geeignete Wasserkaraffen

Die folgenden Glaskaraffen-Modelle eignen sich z.B. ideal für dieses Rezept:

Anleitung und Erklärung, wie man vorgehen sollte:

Schritt 1: Im ersten Schritt bitte die Plattpfirsiche gründlich unter klarem Wasser abwaschen und einmal in der Hälfte durchschneiden. Dann bitte den Kern aus der Mitte entfernen und die beiden Hälften noch einmal halbieren, so dass vier ungefähr gleich große Stücke entstehen.

Schritt 2: Im zweiten Schritt werden die Heidelbeeren ebenfalls gründlich abgewaschen und halbiert. Wer sich diese Arbeit nicht machen möchte, kann die Beeren auch als Ganzes ins Wasser geben.

Zur Info: Wenn die Früchte aufgeschnitten ins Wasser hineingegeben werden, können Sie ihr Aroma viel besser und intensiver an das Wasser weitergeben.

Schritt 3: Jetzt bitte 2-3 Stiele der frischen Minze aus dem Topf entnehmen und gründlich abwaschen. Beschädigte und unschöne Blätter (falls vorhanden) sollten entfernt werden.

Schritt 4: Nun sollten alle zuvor genannten Früchte, Beeren und Kräuter in eine Glaskaraffe gegeben werden.

Um spätere Verstopfungen des Behälters und Behinderungen beim Ausgießen zu vermeiden, sollten die größeren Fruchtstücke (hier die Plattpfirsiche) auf einen Fruchtspieß fixiert werden. Dies geht natürlich nur, wenn man eine Glaskaraffe mit integriertem Fruchtspieß besitzt – wenn nicht, dann kann man die Zutaten auch lose in den Behälter geben. Man muss dann beim Ausschenken ein wenig aufpassen und so gießen, dass sich die frei umherschwimmenden Zutaten nicht alle vor dem Ausguss sammeln und diesen verstopfen.

Schritt 5: Jetzt bitte den Behälter bis oben hin mit Mineralwasser oder mit stillem Wasser aufgießen. Anschließend sollte die Mischung für mindestens 1 Stunde in diesem Zustand stehen gelassen werden, damit sich der Geschmack im Wasser verteilen kann.

Tipp: Wer es gerne etwas sprudeliger mag und wer Angst hat, dass die Kohlensäure während der Standzeit entweicht, der sollte den Behälter zunächst nicht ganz mit Mineralwasser füllen und ihn erst später bis oben hin auffüllen.

Schritt 6: Im letzten (optionalen) Schritt kann man dem fertigen, aromatisierten Getränk noch Eiswürfel zusetzen. In der Regel reichen 5-6 Eiswürfel aus, um das Getränk spürbar herunter zu kühlen.

Fazit

Wir haben das tolle Wasser-Rezept ausprobiert und sind sehr begeistert davon. Das Wasser hat den süßlichen Geschmack der Plattpfirsiche, Heidelbeeren und der Minzblätter gut angenommen und es zu einem sehr leckeren und erfrischenden Getränk verwandelt.

Wer also auf der Suche nach einem kalorienarmen und sommerlich-erfrischenden Wasser-Misch-Getränk ist, wird hiervon sicherlich begeistert sein. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und Nachmachen 😉

*Tipp* Buchempfehlung mit 98 Rezepten zur Herstellung von „Fruit Infused Water“

Werbung

Wenn Sie an weiteren Rezeptideen zur Herstellung von „Infused Water“ interessiert sind, dann könnte evtl. dieses Buch für Sie interessant sein. Dieses 208 Seiten umfassende Buch zählt zu den „Bestsellern“ auf der bekannten Online-Verkaufsplattform „Amazon“ – es werden dort neben einfachen Getränk-Rezepten auch tolle Rezeptideen zur Herstellung von leckeren Snacks aus Obst geboten.

(Seitenanzahl: 208 / Erscheinungsjahr: 2016 / Maße: 11,8 x 1,5 x 18,5 cm)

Jetzt bestellen: Fruit Infused Water: 98 gesunde Rezepte für leckeres Wasser mit Früchten und Kräutern *